Thema: 3er / 4er allg. 318is von M?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2001, 13:59     #7
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.592

Aktuelles Fahrzeug:
328 Touring
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von miep:
Bezüglich dem 318is Lim: Kann es sein das es auch einen E36 325is bei den Amis gegeben hat und wieviel PS hat der denn gehabt?
</font>[/quote]

da schau ich noch nach.
aber das s steht bei den amis für sport, da wurden ein paar spoiler usw. drangeschraubt_ den für den amerikanischen markt muss es immer was besonderes sein. stell dir vor, die würden dieselbe modelle fagren wie europäer. das geht nicht. :-)

Suffix
A=automatic (2002A, 525iA)
C=convertible (325iC)
CS=coupe sport (3.0CS, 630CS)
e=eta (economy) engine in North America (325e, 528e)
i=injection (7401, 635csi, 3181); or international (2002ti)
L=long-wheelbase (740iL, 3.OL); or light (3.0CSL)
lux=luxury (2002tilux)
s/S=sport (3.0s, 325es); also denotes coupe body in North America (325is)
t/T=touring; touring could mean (318ti), wagon (525iT), or sport versions of early models (2002tii)
td=turbodiesel (524tds)
X=four-wheel drive (325iX)


das sind glaub ich alle ami-anhängsel der bimmer's .

es gab auch nen 325is, der wurde aber oft m3-wannabe genannt (möchtegern-M3), denn die amis hatten zum e36-modell keinen echten m3, sondern "nur" nen modifizierten 325-motor, der dazu noch auf 220 abgeregelt wurde :-) tja, nicht alles was glänzt ist gold

und die smileys sind nicht deaktiviert und werden trotzdem nicht umgewandelt...
nachtrag: *freu* eins wurde umgewandelt, mein erstgeborener *stolz* :-)

[Dieser Beitrag wurde von HAN Oli am 14. September 2001 editiert.]
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten