Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2004, 11:46     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Musik, Sternchen und ein Star: MINI XXL, die MINI Stretch Limo

Über 6 Meter MINI Cooper S haben am 11. August im MINI@Galea Club in Athen Premiere.

Wie einst Prince in „Little red corvette“ sagte: „ (…) Girl, you got an ass like I never seen… And the ride... I say the ride is so smooth, you must be a limousine (…).” In diesem Fall ist das heiße Gefährt nicht weiblicher Natur, sondern ein fahrbares Unikat! Die MINI Kommunikatoren haben eine 6,3 Meter lange MINI Cooper S Limousine namens MINI XXL anfertigen lassen.

Premiere hat die Prachtkutsche am 11. August in Athen im MINI@Galea Club, wo sie erstmals der internationalen Presse, Prominenten und MINI Fans präsentiert wird. Bis Ende August wird die MINI XXL bei zahlreichen Veranstaltungen in diesem berühmten griechischen Club zu sehen sein. Danach geht sie auf Europa und Asientournee.

Ausgefallene Technik und extravagante Ausstattung
Der gestreckte MINI Cooper S im roten Dress und John Cooper Works Tuning Kit ist in Los Angeles zum Viertürer umgebaut worden. Die lange Linie stützt eine dritte Hinterachse mit zusätzlichen Rädern. Das absolute Highlight befindet sich im hinteren Bereich des Fahrzeugs: Ein abdeckbarer Whirlpool ziert das kecke Heck – eintauchen nur im Stillstand erlaubt!

Der Passagierfond im schwarzen Lederinterieur bietet für vier Personen Komfort und Unterhaltung: hochfahrbarer Flatscreen-TV, der die Fahrerkabine komplett von den Gästen abtrennt, DVD Player, Radio/CD, Klimaanlage, Schiebedach und Telefon – für „Intra-Limo“ Gespräche mit dem Fahrer!

MINI@Galea Club
Die Aktivitäten von MINI im Galea Club unterstreichen einmal mehr MINIs Affinität zu Musik. In Anlehnung an die Isle of MTV Tour, bei der MINI als „official wheel“ auftrat, positioniert sich MINI weiterhin als ein Trendsetter und Wegbereiter für neue Musik.
Mit Zitat antworten