Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.08.2004, 10:40     #26
Markus_AL0190   Markus_AL0190 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: NRW
Beiträge: 10.005

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
Zitat:
Original geschrieben von iggysZ1
"interessantes" detail.....
mit einige schoene optionen kostet den BMW 120i (wie getestet) in den Niederlanden 42.000 Euro....... ("basis" 120i : 29.950 Euro)

Ich habe mir auch mal den 118d konfiguriert und bin bei 28.080 EUR angekommen



Zitat:
Tja so sind die VAG Diesel eben. Nur bei 3.000 U/min brauchste nicht mehr zum Überholen ansetzen, denn da tut sich gar nix mehr. Die Drehmomententfaltung der VAG Diesel ist sehr unharmonisch, bei den BMW Diesel gibts zwar diesen extremen Kick nicht, dafür kann man bei 3.000 U/min noch ohne Probleme aufs Gas steigen und Überholen, denn da tut sich noch einiges.
Ähmm...wenn ich Drehzahlen will fahre ich Motorrad
Ich finds schön das mein TDI bis 3000 U/min richtig "drückt". Somit kann ich früh hochschalten und Sprit sparen
Niedrige Drehzahlen sind ohnehin besser viel die Langlebigkeit der Verschleissteile...!
Mit Zitat antworten