Thema: 3er / 4er allg. Info zu Schnitzer-Pedalset!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.12.2001, 21:47     #35
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
hallo leute,habe heute mit dem tüv gesprochen.alupedale muessen grundsaetzlich abgenommen werden.entweder ist eine abe oder gutachten mitgeliefert oder es muss eine einzelabnhame gemacht werden!
die schnitzer und bmw alupedale muessten per einzelabnahme eingetragen werden!!! kostet ca.90dm.
ich frage mich nur warum bei werksseitig ausgelieferten autos mit bmw alupedalen dann nichts im schein eingetragen steht!

man sollte mal eine dicke beschwerde an schnitzer und bmw schreiben,ist doch wohl ein witz alupedale fuer ueber 300dm zu verkaufen und dann noch nicht mal darauf hinzuweisen das die eingetragen werden muessen.es gibt eine vorschrift ueber einen mindestabstand der alupedale zueinander.hintergrung ist das man nicht mit einem fuss 2 pedale gleichzeitig tritt.
so,wie machen wir jetzt schnitzer und die ag fertig?wer hat nen alten strafzettel den wir bei schnitzer oder bmw einreichen koennen.meiner meinung nach sind beide ihrer gesetztlichen informationspflicht nicht nachgekommen.in amiland waeren das mindestens 10mio dollar

gruss sascha
__________________
ex flammis orior
Mit Zitat antworten