Thema: 3er / 4er allg. Welche Batterie?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.12.2001, 21:07     #7
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
Ich persönlich halte nicht viel von den originalen Varta-Batterien - um nicht zu sagen, die sind absoluter Mist!
Wir fahren seit 1985 BMW - die Originale hat es nie länger als zwei bis drei Jahre ausgehalten; und das bei einem Neuwagen!
Inzwischen bin ich auf eine günstige Baumarktbatterie (Gigawatt, ..) umgestiegen und die kostete ca. die Hälfte als bei BMW und hält auch länger und zuverlässiger.
Die meiste Pannenursache war immer eine entladene Batterie. Gestern z.B. sprang unser 330d (BJ. 6/01) nicht mehr an. Nur weil er zwei Tage gestanden und nur ca. 3 x 1 km gefahren wurde. Das kann doch wohl nicht sein!
Mit den ATU-Batterien habe ich auch nur schlechte Erfahrungen. Auf die schwarze Wartungsfreie geben die drei Jahre Garantie. Meine war mal nach 2,5 Jahren defekt - glaubt Ihr, ich hab ne Neue bekommen? Natürlich nicht. Kommentar: "Lassen Sie die Batterie mal da, die muß mal richtig geladen werden". Wahrscheinlich haben die die Batterie ordentlich vollgepowert, daß sie noch einige Monate hält. Kaum der nächste Winter da (und die 3 Jahre Garantie vorbei), war sie total hinüber.
Soweit meine Batterieerfahrungen der unterschiedlichen Händler/Hersteller.

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten