Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2001, 11:59     #8
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Hi,

das mit den Millisekunden darf man aber auch nicht überbewerten. Wenn man am Lenkrad schaltet, wird der Schaltvorgang ja erst ausgelöst (anders als man das vielleicht von PC-Rennspielen mit Lenkrad kennt). Kommt aber auch drauf an, wie man fährt. Hat man beide Hände am Lenkrad und müsste die Hand zum (normalen) Schalthebel bewegen, ginge auch Zeit verloren. Hat man den Arm auf der Armauflage und die Hand sowieso am Knüppel, ginge es schneller.
Aber die Zeit wäre mir eigentlich ziemlich egal.
Ich finde das neue SMG nur genial. Und es muss in den nächsten Wagen einfach rein. Egal wie.
Sorgt der Sportknopf denn für noch schnelleres schalten? Ich dachte, er wäre für spezielle Zündkennfelder da, damit die Einspritzung sportlicher ist. Oder ist das nur beim M3?

Gruß
Udo
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten