Thema: 3er / 4er allg. enttäuscht von 320d - 150 PS
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.12.2001, 17:53     #8
Benni325i   Benni325i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Benni325i
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-6345x Hanau
Beiträge: 710

Aktuelles Fahrzeug:
E36 325i Limo, VW Corrado G60, VW Corrado 16V

HU-**-***
Beim Einfahren eines Motors gibt es auch verschiedene Philosopihen. Die einen sagen
"Ein Motor muss gleich von Anfang an kräftig rangenommen werden, sonst taugt der später nix mehr" andere sagen
"der muss vorsichtig eingefahren werden und dann langsam steigern."

Kenne Leute aus beiden Lagern. Habe beide keine negativen Erfahrungen gemacht. Die heutigen Motoren sind doch sowieso anders als die früheren. Da muss sich nicht mehr viel einschleifen oder so.

Ausserdem hieß es ja mal das BMW wohl Softwaremässig die Wagen bis zu einem gewissen KM-Stand "drosseln" und einen damit quasi zwingen den Wagen korrekt einzufahren.
Kann das sein? Und ist extremes einfahren wirklich entscheidend für das weitere "Motorleben"...?
__________________
MfG

Benni325i
Mit Zitat antworten