Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2004, 11:46     #364
Hendrik   Hendrik ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 3.553

Aktuelles Fahrzeug:
E36 Cabrio; 280 GE
Hi!

Trotz Seriensieger MSC fand ich das Rennen an sich garnicht so langweilig, was natürlich auch der Strecke zu verdanken ist. Silverstone hat irgendwie noch was, die nächsten Rennen auf den Kartbahnen Hockenheim und Ungarn werden dagegen sicher wieder grauselig unspannend.

Mal den Teams nach:

Ferrari: Bombenstarker MSC (wie gewohnt ) im guten Auto. Bremsichello insgesamt eher bescheiden, wenn man bedenkt, was MSC Woche für Woche aus dem Auto rausholt.

McLaren: Tolle Performance, Hut ab. Auch wenn ich nicht gerade der Fan des Teams bin, freut es mich doch irgendwie, dass sie wieder richtig Anschluss finden. KR war das WE imho richtig gut, ich bin mal gespannt wie sich Moppel nexte Saison gegen ihn schlagen wird. Könnte mir vorstellen, dass das ein lehrreiches Jahr JPM wird.

BAR: Etwas enttäuschend. Nachdem sie anfangs zweite Kraft waren, fehlt ihnen jetzt der ultimative Schritt nach vorne. Hatte auch gedacht, dass die ach-so-starken Honda-Motoren in Silverstone einen Vorteil bringen würden. Sato war irgendwie etwas glanzlos und als er vor KR rumgebremst hat, etwas glücklos. Button stärker, aber auch nicht ganz optimal.

Williams: Kein Fleisch, kein Fisch. Der Spruch "das Auto war schwierig zu fahren" wird langsam zum Running-Gag bei Montoya, eventuell sollte Williams das als Slogan ans Auto kleben. Vor dem Rennen heisst es immer "der Wagen fühlt sich gut an" und danach wars dann doch nicht so toll. Montoya naja, Gene farblos.

Renault: ähnlich Williams. Alonso sicherlich mit Pech wegen dem Motorwechsel aber auch dann im Rennen nicht wirklich mit von der Musik. Bei den schnellsten Rennrunden nur Platz 8 und 11 für Alonso und Trulli mit knapp 2 Sekunden auf MSC sind schon eine Ansage.

Sauber: Stark, wirklich stark. Wenn die weiterhin so konsequent ihren blauen Ferrari entwickeln, dann können die demnächst noch ein Wort weiter vorne mitreden. Fisicos schnellste Rennrunde war trotz anderer, dafür unvorteilhafter Strategie fast auf dem Level von KR und Button.

Gruss
Hendrik
__________________
Seit der Erfindung des Commodore C64 starben mehr Menschen beim Bingo als bei Killerspielen. - Fakten, die man kennen sollte.
Mit Zitat antworten