Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.09.2001, 13:23     #8
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.233

Aktuelles Fahrzeug:
Bald F34 335ix (Jg.13) + E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Tip. Meine ist ca. 3,5 Jahre alt und als das Auto kürzlich mal für ne Woche rumstand, ging auch nichts mehr! Wollte erst auch ne neue Batterie. Hab mir dann aber überlegt, wieso das Teil leer war. Bin dann darauf gekommen, dass mein Radio sone Uhr hat, die immer leuchtet. Der vom BMW Bereitschaftsdienst (hab ich dann gerufen) hat dann gemessen, wieviel diese blöde Anzeige an Strom zieht. Es war jedenfalls zuviel um unter "Schleichstrom" abgetan zu werden. Und da die Batterie mit 3,5 Jahren nicht mehr die frischeste ist, reicht das um sie bei längerem stehen lassen leerzusaugen. Habe dann den Radio wieder an die Zündung gehängt (war vorher direkt an der Batterie), per Überbrückung Karre wieder gestartet, eine längere Ausfahrt zum aufladen gemacht, und siehe da, nach der nächsten Woche rumstehen ging alles noch problemlos!
Wenn Du also ne neue reinmachst, dann klär vorher ab, ob nicht irgendwo ein Lämpchen brennt (Handschuhfach, Kofferraum etc.), sonst ist die neue Batterie gleich wieder unten.

------------------
Gruss
Gonzo

328i - geht wie die Sau!
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten