Thema: 1er E87 u.a. Einser probe "gesessen"
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.06.2004, 20:13     #1
Quentin-d   Quentin-d ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Quentin-d

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: A-OÖ
Beiträge: 88

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325d LCI
Einser probe "gesessen"

Da BMW Austria im Zuge einer Tour den Einser bereits in ganz Österreich präsentiert, hatte ich heute endlich gelegenheit, zwei Einser genau zu begutachten, und ich muss sagen, 1A

Ausgestellt waren ein 118d mit Standard-Innenausstattung in Grau und mit 16" Alus und ein 120i im Wert von ca. 40.000.- € (inkl. unserer NOVA). Der hatte aber bis auf E-Sitze alles drin. Einschließlich Sportfahrwerk und 17".
Am besten fand ich die Sitzposition, tiefer und weiter hinten (bin 1,96m) als in meinem E46 mit Sportsitzen. Das Lenkrad kommt auch etwas weiter raus, man sitzt also genau so, wie mans sollte (was bei mir echt selten der Fall ist...).
Die Materialien sind auch sicher besser als im X3, ja sogar die Türöffner innen sind aus Metall. Auch scheint die Mittelkonsole, wenn man drin sitzt, mehr zum Fahrer gewandt, als auf den Fotos.
Die Audioanlage (lt. BMW-Mann die serienmäßige) war auch net schlecht, und bot wesentlich mehr Bass als die serienmäßige des E46. Die Sportsitze schienen mir anfangs zu eng geschnitten, bis mir der BMW-Mann erklärte, dass die Sitzwangen elektr. auseinandergefahren werden können, daher auch erste Sahne!
Wenn sich das Ding nun auch so fährt, wie man drin sitzt, könnt das wirklich mein nächster werden. Aber das wird sich wohl in gut zwei Wochen herausstellen...

Bilder hätt' ich zwar ein paar, aber nix wirklich neues...

Grüße,
Günther
__________________
Was bisher geschah: E46 318d, E46 330d, E90 318d, E90 325d
Aktuell: E61 525d LCI
Userpage von Quentin-d
Mit Zitat antworten