Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2004, 20:28     #22
2fast&2furios   2fast&2furios ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von 2fast&2furios
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: D-91802 Meinheim
Beiträge: 2.115

Aktuelles Fahrzeug:
535d F10 & 123d E87 LCI

?-FW29+26
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Heute bei Auto Motor Sport (VOX) 17:00h

Zitat:
Original geschrieben von Matthias H.
Den dummen Seitenhieb kannste dir schenken.

Es ist keine Frage des "Bedienen können" sondern des "Bedienen wollen". Ich habe absolut keine Ahnung wieso die BMW Ingenieure offensichtlich unter einer Knopf-Phobie leiden und alle möglichen Funktionen in einem absolut schwachsinnigen und langsamen Menüsystem unterbringen, durch das ich mich erst wühlen muss, wenn ich simpelste Einstellungen ändern will. High-Tech mag das sein, aber das ist kein Fortschritt, sondern ein krasser Rückschritt.

Wo man vorher für die Basseinstellung am Radio einen Knopf am selbigen gedrückt hat und dann am Lautstärkeregler die Einstellung verändert hat, muss ich mich im I-Drive durch mindestens 3 Menüebenen quälen bis ich dahinkomme wo ich hin will. Fortschritt wo bist du?

Audi's MMI ist in der Hinsicht nur besser, weil es deutlich schneller arbeitet, nicht so verwinkelt ist wie I-Drive. Man kommt ein wenig schneller dahin, wo man hin will. Dennoch ebenfalls ein Rückschritt meiner Meinung nach.

Da lob ich mir doch die protzigen, aber wenigstens einfacher zu bedienenden Navi's von Audi und BMW vorher.
Hi,

ich möchte ganz sachlich bleiben und ganz Gewiß keine Seitenhiebe verteilen. So viel vorweg.

Dennoch find ich die Diskussion um I-Drive mittlerweile ziemlich überflüssig. Es wird die Zukunft sein. Man sieht, Audi hat es sehr schnell imitiert, ohne jedoch den wahren Charakter zu erkennen, Mercedes wird es bringen. I-Drive ist nicht nur ein besseres Anzeigegerät wie das MMI, sondern ein komplettes Bediensystem. Die wesentlichen Funktionen sind durch Hotkeys direkt erreichbar. Dazu zähle ich Sitzheizung, Temperatur, Defrost- und Max-Kühlung, Lautstärke, Sender-/Titelwechsel, PDC. Wenn ich mich ins Auto setze, dann werd ich diese Funktion wohl am häufigsten betätigen. Ich persönlich glaube einfach nicht dran (und bei mir ist es auch so), dass man ständig am Bass rumfummelt oder an der Heizverteilung des Sitzes (übrigens ein derartiges Feature ist im Audi einfach nicht zu haben. Punktum braucht man das auch nicht zu bedienen!). Genausowenig ist es notwendig, ständig die Luftverteilung zu verändern. Die Klimaautomatik macht das doch eh ziemlich perfekt, IMHO zumindest. Außerdem find ich, ist das I-Drive im 5er und 6er schon sehr viel eleganter aufgebaut, als im 7er. Alleine die Menü-Taste ist hier schon ein wichtiger Punkt. Ich kann z. B. im Navimenü die Pfeildarstellung haben und möchte ins Entertainmentmenü. Einfach nur Menü drücken, Controller nach unten schieben, schon bin ich da. Wenn ich nun z. B. im Entertainmentmenü zuletzt beim Radio war, dann bin ich auch gleich wieder im Radiomenü drinne. Genauso geht es mit dem Telefon oder den Klimaeinstellungen. Ich bin auch der Meinung, durch die optimale Plazierung des Monitors wird man wirklich deutlich weniger abgelenkt, als sich durch einem Wust an Schaltern und "kleinen" Menüs, so z. B. der Krampf mit einem Bass anpassen. Da ist's halt auch so, dass zuerst die Klang-Taste gedrückt wird, dann zappt man sich durch Bass, Treble, Balance, Fader etc. durch. Das ist doch nicht wirklich besser, mal Hand aufs Herz.

Wenn wir mal ehrlich sind, viele Funktionen, die im I-Drive stecken, sind von anderen Herstellern einfach nicht oder eben nicht in dem Umfang lieferbar.

Allein schon Anwendungen wie BMW-Online zeigen, wohin die Reise geht. In 10 Jahren reden wir nicht mehr darüber.

Und eins noch, ich bin neulich mal mit einem E46 mit dem "alten" Navi gefahren. Ich war das I-Drive so gewohnt, dass ich ganz schön Schwierigkeiten hatte, mich durch den Tasten- und Kleinmenüdschungel zu kämpfen. Nach kurzer Zeit hat man I-Drive dermassen Intus, dass man vergisst, wie es früher war.

Ach Kinder, für mich wäre das Fehlen einer I-Drive-Option ein echter Kaufzurückhaltungsgrund.

cu

2fast&2furios
__________________
ich sach immer:

Wer später bremst ist länger schnell!

Meiner
Userpage von 2fast&2furios
Mit Zitat antworten