Thema: 24h-rennen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2004, 22:57     #82
Serial   Serial ist offline
Freak
  Benutzerbild von Serial
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: München
Beiträge: 696

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 Coupe 2.8

M-X XXXX
Wir waren auch im Zelt, war schweine Kalt. An vielen Campingplätzen war noch was frei, allerdings hatten die nicht genügend grüne "Frei" Schilder so das man von der Straße aus nur das rote "Besetzt" Schild sah. :gpaul:

Schade das, das Wetter soo schlecht war, hätte ruhig mal für ein paar Stunden schön bleiben können, natürlich war heute am ersten Arbeitstag wieder bestes Wetter.

Am beeindruckensten fande ich wenn die M3 GTR`s an den langsameren Teams regelrecht vorbeigeballert sind! Da gehört schon eine Menge mut dazu.

Ich fand es auch etwas traurig das man eigentlich kaum was lesen konnte in der Zeitung, nur ein kleiner Text nichtmal ein Bild. Wo doch alleine die Strecke schon einzigartig ist, dann auch noch über 200 Autos am Start.

Aufgrund des Wetters waren auch die Teilweise die Privaten Teams relativ gut unterwegs, wie z.b der Red Bull M3 mit der Nummer 16 war eine Zeit lang auf Platz 6 leider war er dann mit Slicks unterwegs als es wieder voll angfing zu regnen und er schlug frontal in die Leutplanke ein.

War später noch in der der Box und hab ihn mir angeschaut. Den Motor hat ein Kollege von meinem Vater aufgebaut, hammer fand ich das er gesagt hat das der Motor auf dem S50 und nicht auf dem S54 basiert.
Zitat: "Aus dem S54 kannst du einfach keine Leistung holen"
Er meinte der aufgemotzte S50 hat fast 430 PS

Vielleicht bin ich auch wieder nächstes Jahr vor Ort, leider hat dieser große Kurs den Nachteil, das man wirklich nicht besonders viel vom Renngeschehen mitbekommt.
Mit Zitat antworten