Thema: 3er / 4er allg. Garagentoröffner im E 46
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.09.2001, 21:48     #3
CReiko   CReiko ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 309

Aktuelles Fahrzeug:
328i E36 Cabrio, X3 E83 3.0SD ; C200CDI (dienstl.)
Hallo Heiko,
hab bei mir im E36 den Original Schalter für das Heckscheibenrollo eingebaut, der hat 2 Tastfunktionen und darauf die Kontakte meiner Fernbedienung für Garagen und Hoftor gelegt. An den Originalsender die Kabel angelötet und in der Mittelkonsole beim Schalthebel versteckt. Zur Zeit noch mit eigener Batterie, bei Gelegenheit dann mit Spannungsregler 12 V vom Fahrzeugnetz.
Funktioniert genauso wie der Sender früher allein, sieht dufte aus und kostet bis auf den (sauteuren - ca. 60 DM) Schalter nix.
(außer etwas Basteln)
Und. ... den Schalter gibt´s auch für den E46
Gruß Cornelius
Mit Zitat antworten