Thema: 3er / 4er allg. Scheiben raus
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.12.2001, 12:23     #2
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Wen du deine Scheiben selber rausnehmen möchtest und keine Ahnung hast wie das geht, kann ich dir nur davon abraten.

Aber wenn du trotzdem willst: (Ich habe es bis jetzt nur beim Coupe gemacht,weiss nicht ob da Leisten anders sind)

Heckscheibe: Die Gummileisten um Die Heckscheibe muss man rausziehen. (Gehen kaputt, müssen neu gekauft werden). Dann mit einen Speziellen Zugdraht (Der ist nicht rund, sondern Dreieckig) die Scheibe rundum rausschneiden. Da dieser Draht ja irgendwie durch die Klebedichtung durch muß, gibt es ein Werkzeug (Wie eine Nadelspritze), die man durch die Dichtung sticht und den Draht durchzieht. Könnte man auch mit einem spitzen Schraubendreher machen, die Gefahr die Scheibe zu zerstören ist aber groß.
Auch das ziehen des Drahtes will geübt sein, sonst zerreisst man diesen häufig.

Seitenscheiben: (wieder nur vom Coupe) Musst an der B-Säule die Plastikverkleidung abnehmen. Die obere Schraube ist jetzt schon frei. Dann die Gurthöhenverstellung abschrauben(Torx) und abnehmen. Jetzt kommt man auch an die untere Schraube (Achtung, nicht in den Hohlraum fallen lassen!). Hintere befestigung sollte klar sein, eine Torx an der SCheibe lösen und gut.

Gruß
Carsten

P.S. Wo die Kabel an der Heckscheibe sind,sollte man nach abnehmen der Verkleidung doch sehen.
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten