Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.06.2004, 00:09     #287
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Tja wenn JPM Mist baut, kann man den ja schlecht für diese "geniale" Taktik loben. Er ist ein Heißsporn und baut nun einmal im Vergleich zum restlichen F1-Feld am häufigsten und immer wieder den gleichen Mist. Das hat nichts mit Unsachlichkeit zu tun.

Und wenn die F1 langweilig ist, liegt das nicht an Ferrari, sondern an den anderen Rennställen, die es entweder nicht auf die Reihe bekommen, standfeste Motoren herzustellen (Mercedes) oder halt im Gesamtpackage schlechter als Ferrari zu sein. Nur hier so zu tun, als sei Ferrari dran Schuld klingt schon wieder albern.

Vielleicht sollten die anderen Rennställe langsam mal anfangen mit der Konstruktion von konkurrenzfähigen Packages, als ständig Ferrari hinterherzuheulen. Dann klappts auch wieder mit der Spannung in der Formel 1. Wenn BMW konkurrenzfähig zu Ferrari wäre, hätte es für JPM nach der Aktion in Monaco nämlich Konsequenzen gegeben. Aber so will man anscheinend noch die geringe Chance von Spannung aufrechterhalten und hat von einer Strafe abgesehen. Früher hat es für vergleichbare Aktionen Punkteabzüge und/oder Platzierungsänderungen beim nächsten Rennen gegeben.

Und ob JPM durch seine hirnlosen Aktionen Pfeffer oder Salz in die F1 bringt, wage ich zu bezweifeln. Hier gehts nicht um Stockcar sondern um die F1.
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968

Geändert von Michael G (02.06.2004 um 00:13 Uhr)
Mit Zitat antworten