Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2004, 11:21     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
BMW Group startet Finanzdienstleistungen in China

Kooperationsvertrag mit China Merchants Bank unterzeichnet

München/Peking. Die BMW Group und ihr chinesisches Produktions- und Vertriebs-Joint Venture BMW Brilliance Automotive Ltd. haben heute mit der China Merchants Bank (CMB) einen Kooperationsvertrag bezüglich Kunden- und Händlerfinanzierung für BMW und MINI Automobile unterzeichnet. Die BMW Group ergänzt damit ihre Präsenz in China mit dem Angebot von Finanzdienstleistungen und stärkt ihre führende Position im Premiumsegment des chinesischen Automobilmarktes.

Die Produktpalette umfasst Kreditfinanzierungen mit bis zu fünf Jahren Laufzeit. Die Finanzdienstleistungen werden unter dem Markennamen „Premium Finance“ über die Vertriebsorganisation der BMW Group auf dem chinesischen Festland angeboten. Gegenwärtig besteht das Händlernetz aus 27 Betrieben. Bis Ende 2005 will die BMW Group die Zahl der Betriebe auf über 50 erhöhen.

Die China Merchants Bank (CMB) ist die größte börsennotierte Bank auf dem chinesischem Festland und verfügt über mehr als 370 Filialen in über 30 großen Städten. Sie wurde 1987 gegründet und gilt als eine der führenden Banken des Landes.

Die BMW Group ist seit 1994 in China mit einem Repräsentationsbüro in Peking vertreten. In den darauf folgenden Jahren hat das Unternehmen seine Aktivitäten in China Schritt für Schritt erweitert und sich dabei erfolgreich als führender Hersteller von Premiumautomobilen etabliert. In der vergangenen Woche hat die BMW Group mit dem chinesischer Partner Brilliance China Automotive Holdings Limited die offizielle Eröffnung des Joint Venture-Werkes BMW Brilliance Automotive in Shenyang im Nordosten Chinas gefeiert. Mittelfristig ist eine Jahresproduktion von etwa 30.000 Automobilen der BMW 3er und 5er Reihe geplant.

In den ersten vier Monaten des Jahres 2004 stiegen die Verkaufszahlen von BMW, MINI und Rolls-Royce Automobilen in den chinesischen Märkten um 41,4% auf 8.580 Einheiten (Vorjahr: 6.065).
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten