Thema: 1er E87 u.a. Offizielle Preise 1er
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.05.2004, 09:22     #21
MoJoe   MoJoe ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von MoJoe

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: D-59909 Bestwig
Beiträge: 34

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Compact

HSK
Also......

Das mit den Zwangskombis ist KEIN Gerücht sondern Fakt. allerdings gelten diese Zwangskombis nur für dieses Jahr und werden im 1. Quartal 2005 aufgehoben.Das wird wohl gemacht, um die Hifi-Systeme an den Mann zu bringen, die sie im 3er nicht loswerden, weil sie niemand kauft.Deshalb werden die HEA's mit Hifi-Systemen bestückt, so kann sich der Händler nicht wehren.Daß die Markteinführung darunter leidet, das scheinen die BMW-Bosse nicht so ganz zu verstehen.



Und noch was zu den Nachläßen:
8-10% ist sicherlich ein wenig arg übertrieben für den Anfang, wenn man bedenkt daß die Margen gekürzt wurden.Wenn der Händler nichtmal bem 1er verdient, dann können sie den Laden gleich dicht machen.Ich tippe mal auf max. 5 %, wenn überhaupt für den Anfang.

Und daß man beim Mini in der Regel nur 3 % kriegt, liegt nicht daran daß der gut läuft, sondern weil nicht mehr viel mehr möglich ist.Man sollte wissen, daß die Spanne beim Mini noch geringer ist als bei BMW. Wenn ein Händler einen Mini mit 8-10% verkauft, dann legt der Händler drauf und es ist ein Minus-Geschäft, ob ihr es glaubt oder nicht.
Mit Zitat antworten