Thema: 3er / 4er allg. Neuen 3er (E46) - aber welchen???
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.09.2001, 13:31     #11
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
hmmm.. das ist eine sehr problematische entscheidung, es kommt eigentlich drauf an, wie du fahren magst und wie sehr du sparbroetchen bist...

also ich denke das maximale bei nem neuwagen sind 12%, mehr sind zumindest hier definitiv nicht drin..... da bleibste also beim 325 noch ueber 70k....

ich denke die entscheidung ist eher zwischen 320i und 320d.....

leistungsdaten:

320d verglichen mit dem 323i (hab keinen neuen 320i hier, der 323 hatte aber auch 170ps, geht minimal besser als der neue 320i)

beschleunigung: (erster wert 323i, dann der diesel)

0 auf 60 3,5 ggue 4,4
0 auf 100 7,9 ggue 10,4
0 auf 140 15,0 ggue 20,9

durchzug:

60 bis 100 4ter gang 9,2 zu 9,5
80 bis 120 5ter gang 11,6 zu 12,4
80 bis 140 5ter gang 17,8 zu 19,6

gangreichweiten
1: 51 / 38
2: 86 / 71
3: 139 / 119
4: 188 / 169

von den innengeraeuschen her ist er minimal leiser, vmax liegt bei 230 zu 207 doch in ner anderen liga...

im grunde genommen wuerd ich dir zum diesel raten, wenns wirklich ums geld geht..... wenn du ne geniale maschine haben magst, eher den i....

ich stand vor ner aehnlichen entscheidung, fahre sehr viel (50k-60k p.a.) und hab mich fuer den benziner entschieden... warum? wunderbar leiser motor, und bei mir ist das problem auch, dass ich lieber leistung beim ausdrehen habe, als schon am anfang, das waer fuer meinen schein gar nicht gut, ich wuerd wahrscheinlich mit dem 330d hier in der family prinizipiell zu schnell fahren....

lass dich uebrigens von den elastizitaetswerten nicht taeuschen, die sind schon ein bisserl auf den diesel ausgelegt... wenn ichs mit nem benziner eilig hab, schalte ich halt 1 oder 2 gaenge zurueck, und dann sieht die ganze rechnung anders aus (deswegen auch die gangreichweiten)

ich kann nen benziner z.b. noch bei 120 im 3ten haben, da geht der diesel in den 4ten und hat verloren.....

aber wie gesagt, du musst dir aussuchen, was wichtiger ist, vernunft und sparen oder n bisserl mehr freude am fahren (versteht mich nicht falsch, mit dem d kann man auch ne menge fun haben...)

ich wuerd allerdings, wenn er fuer dich in frage kommt, noch den 325ti compact in die rechnung reinziehen, ist der groessere motor und muesste mit gescheiter ausstattung auch in deinem preisrahmen liegen...

gruss

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten