Thema: 1er E87 u.a. Preise für Einser ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.05.2004, 12:07     #15
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Zitat:
Original geschrieben von iggysZ1
hi, wie meinst du das?
den 120d ist ja noch teuerer als den 120i ?
Ja, aber Diesel waren bis jetzt bei uns immer wesentlich teurer als vergleichbare Benziner.

Beim 120d bekommt man im Vergleich zum 120i auch noch 13 PS mehr, weshalb die 1.000 € Differenz durchaus o.k. sind.

Der 118i kostet 2.000 € weniger als der 120i und dürfte in der Praxis kaum langsamer sein.

Zu den Ausstattungslinien:

Bei uns gibt es die nicht, sondern Pakete.

"Sportline" heißt bei uns "Dynamic-Paket", "Executive" läuft als "Advantage-Paket" und "High Executive" ist bei uns die Kombination aus "Advantage-Paket" und "Comfort-Paket".

Pakete sind in Deutschland relativ wenig verbreitet, der 1er ist IMHO der erste BMW, der ab Serienstart mit Paketen lieferbar ist.

Beim 3er gibt es das Comfort-Paket, beim Compact das Advantage-Paket - beide Pakete wurden aber erst nach Serienstart eingeführt.

Zusätzlich gibt es bei uns noch 3er-Editionsmodelle (Lifestyle, Exclusive, Sport), welche aber erst zum Ende des Produktionszykluses eingeführt wurden.

Für den X3 gibt es bei uns keine Pakete, auch für den 5er (noch) nicht, mit Ausnahme von Individualpaketen (nur 5er Limousine), aber da spart man in der Regel kein Geld.

Übrigens sind die Netto-Preise (ohne Steuer) für die Extras beim niederländischen 1er im Vergleich zur deutschen Version absolut identisch.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten