Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.12.2001, 21:10     #1
tnightflyht   tnightflyht ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Steinkirchen
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
E 36 325i
Hilfe was machen das 2.te mal Motorschaden

Um es kurz zu machen ich hatte vor einem halben Jahr das erste mal Proböeme mit dem Wagen in dem das er heiss wurde.uafgrund kluger Ratschläge hin habe ich den Wagen zu einem senior gebracht.Der meinte Kopfdichtung Tja also reparieren , da stellte sich wohl raus das mit ein mal die Ventile krumm wären auch reparieren der ganze spass kostete mich mal eben 2000 DM.So weit so gut. Das ganze ging mal eben 4 Wochen gut dann wollte er auf der Autobahn nicht mehr richtig ,das ende vom Lied er lief nur noch auf 5 Zylindern.
So diesmal wieder auf guten Ratschlag gehört und in die Werkstatt gefahren dort auseinander genommen stellt sich raus ein Ventil platt.Repariert kostet mal eben schlappe 2000 DM.naja ölwechsel dichtungen und alles mit dabei.
Jetzt 6 Wochen später ,ich fahre schön nach Dänemark ,der Wagen läuft super,in Dänemark wird der Wagen heiss.Hier das ende vom Lied der Motor ist fest.
Ich glaube das ist zu verstehen das mann keinen Bock mehr hat den Wagen in einer freien Werkstatt zu geben oder auf gute Ratschläge zu hören.

Beim ersten mal war nur die Wasserpumpe kaputt

Ach ja es ist ein E 36 325i
Mit Zitat antworten