Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2004, 13:01     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
Neuer Aufsichtsratsvorsitzender der BMW AG gewählt

Prof. Dr. Joachim Milberg löst Volker Doppelfeld ab

München. Der neue Aufsichtsrat der BMW AG hat in seiner konstituierenden Sitzung nach der 84. Hauptversammlung am 13. Mai in München Prof. Dr. Ing. h.c. Dr.-Ing. E.h. Joachim Milberg als Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt.

Der bisherige Vorsitzende des Aufsichtsrates der BMW AG hatte im Hinblick auf die Altersregelung des Gremiums schon im Vorfeld entschieden, im Falle seiner Wahl in den Aufsichtsrat, nicht mehr für dessen Vorsitz zu kandidieren.

Im Rahmen der 84. Hauptversammlung wurden turnusgemäß die Aufsichtsratsmitglieder der Kapitalseite gewählt. Folgende Mitglieder des Ausichtrates wurden wiedergewählt:

Volker Doppelfeld, Arthur L. Kelly, Susanne Klatten, Prof. Dr. rer. Nat. Dr. h.c. mult. Hubert Markl, Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Joachim Milberg, Stefan Quandt, Prof. Dr. Jürgen Strube, Dr. oec. publ. Hans Dietrich Winkhaus.

Folgende Mitglieder des Aufsichtsrates wurden neu in den Aufsichtsrat gewählt:

Franz Markus Haniel, Mitglied der Geschäftsführung der Giesecke und Devrient GmbH, und Wolfgang Mayrhuber, Vorsitzender des Vorstandes Deutsche Lufthansa AG.

Folgende ehemalige Mitglieder des Aufsichtsrates kandidierten nicht mehr für den Aufsichtsrat:

Prof. Dr. Bernd Fahrholy, Dr.-Ing. Dieter Soltmann.

Die Vertreter der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat wurden bereits am 2. März 2004 durch die Delegiertenversammlung gewählt.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten