Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.05.2004, 21:43     #32
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.530

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Zitat:
Original geschrieben von Klaus316iC
@Christopher

Einmal das und wenn man dann noch überlegt, dass ein heutiger 318i fast alles genau so gut oder besser kann als ein E34 520i...

Klaus
Da ich von einem E34 520i auf ein E46 318i umgestiegen bin kann ich den Fortschritt nur bestätigen Im Komfort eher noch besser durch niedrigere Windgeräusche und viel agiler. Von der Anmutung im Innenraum ganz zu schweigen. Supergeräumig ist der 3er zwar nicht, aber Platz hatte auch der E34 nicht wirklich.
Nur den Sixpack vermisse ich öfters, aber nur jenseits von 4000U/min

So jetzt wieder mal ein paar BMW-kritischere Töne:

Auch wenn das hier ein BMW Forum ist finde müssen wir hier nicht ständig Kniefälle vor Bangle und Co machen... Ich werde jedenfalls nicht von BMW bezahlt, wenn das einigen Leuten hier anders geht ist das denen ihr Problem

Nudel, ich gebe Dir recht, die FSI Motoren von VW sind noch nicht optimal, aber die Benzindirekteinspritzung ist halt mal ein sehr aufwändiges Feature mit (beim VW/Audi 1.6 FSI) Vorteilen eher Im Teilllastbereich. Aber wenn ich einen Valvetronic Motor trete bringt der mir auch keinen Sparnutzen...
Gekoppelt mit Aufladung und evtl. vollvariablem Ventiltrieb lassen sich mit Otto-DI Drehmomente von dieseltypischem Niveau über ein extrem weites Drehzahlband realisieren, ich bin mal auf den 200PS GTI Motor gespannt, der wohl einen Schritt in diese Richtung darstellt.

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten