Thema: 3er / 4er allg. Rückruf Compact E 46 fast sicher!!!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2001, 21:21     #32
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Hi Nudel!

So, ich habe mein Auto wieder - sogar mit nicht mehr knarrenden Fenstern. Fragt sích nur, wie lange das anhält. Mein Eindruck vom Compact hat sich heute nochmals bestätigt - und zwar sowohl was die Fahrgeräusche als auch die Qualität anbelangt. Ich habe das heute schon mal in diesem Thread beschrieben. Nochmal ganz kurz: Wie schon erwähnt, ist der Compact deutlich lauter als die Limo - zusätzlich tritt beim Beschleunigen im 4. oder 5. Gang ein unangenehmes Dröhnen auf. Insgesamt ist die Geräuschentwicklung ungefähr mit der eines Golf III TDI mit der 90-PS-Maschine vergleichbar.

Dann der Qualitätseindruck: Das Klappern im Heckbereich war heute immer noch da (warum soll es auch verschwunden sein?) - ansonsten gab es an dem Wagen diesbezüglich aber nichts zu meckern. Sogar die Komfortöffnung des Kofferraums funktionierte tadellos. Trotzdem habe ich mir das Auto heute aber mal näher angesehen. Dabei stellte ich fest, dass die Qualitätsanmutung nur auf dem ersten Blick mit der Limo vergleichbar ist - sieht man einmal genauer hin, wird schon deutlich, wo eingespart wurde. "Mein" 320td war mit dem Gran-Turismo-Interieur ausgestattet - während bei der Limo auch die Lenkradspange mit den Alu-Inerieurleisten abgesetzt ist, ist beim Compact schwarzes Plastik zu sehen. An den Türverkleidungen wollte BMW ganz offensichtlich auch an den Interieurleisten sowie am Bezugstoff sparen - Folge: Es gibt keine optischen Akzente auf der eintönig wirkenden "Sprühlackoberfläche" (= Plastik), so dass die Türverkleidungen im Gegensatz zum optisch "leichten" Cockpit viel zu wuchtig wirken.

Nun gut - dies ist ja alles nicht so schlimm (schließlich muss ja irgendwo der Preisunterschied herkommen), wäre das Auto nur ordentlich verarbeitet und würde keine Konstruktionsmängel aufweisen. Davon bin ich nach Deiner Story, Nudel, aber nicht so recht überzeugt.

Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich daher - selbst wenn mir der Compact besser gefallen würde - auf jeden Fall zur Limousine greifen, denn ich hätte keine Lust, für BMW als Testfahrer zu fungieren!

Ach ja, Nudel, mit meinem Verkäufer konnte ich heute leider nicht sprechen (hatte Kundschaft), denn sonst hätte ich ihm schon meine Meinung zu dem 320td gegeigt und auch sicherlich von Deinem Beispiel erzählt. Ansonsten kann ich Dir nur raten, die Wandlung so schnell wie möglich geltend zu machen - diese Möhre ist ja nicht zumutbar! Außerdem kostet Dir jeder zuviel gefahrene Kilometer bares Geld (s. Nutzungsentschädigung), das dieses Auto einfach nicht wert ist.

Gruß
Al
Mit Zitat antworten