Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2004, 21:17     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
BMW Bank setzt Produktoffensive fort

Online-Sparkonto mit Spitzenverzinsung von 3% - Spar&Invest kombiniert Sparkonto mit Fondsanlage

München. Die BMW Bank, die für den deutschen Markt Automobil- und Motorradfinanzierungen sowie Kapitalanlage-Produkte anbietet, erweitert ihre Produktpalette im Bereich Geldanlage um ein Online-Sparkonto. Mit einem aktuellen Zinssatz von 3% jährlich nimmt dieses Produkt im Wettbewerbs-vergleich die Spitzenposition ein. Jeder Privatkunde kann hiervon ab dem ersten Euro profitieren – eine Mindestanlagesumme gibt es nicht. Die Online-Verfügbarkeit erlaubt rund um die Uhr Zugriff auf das Konto. Die Produkteigenschaften entsprechen denen einer „klassischen“ Spareinlage mit dreimonatiger Kündigungsfrist. Kontoführung und Kontoauszüge sind kostenlos.

Mit diesem Angebot wird die Strategie, online-banking als Hauptvertriebskanal zu etablieren, weiter vorangetrieben. Ein Meilenstein in dieser Richtung war bereits die Einführung von Online-Tagesgeld Mitte 2002 mit einem Volumen von mittlerweile über 2,2 Mrd. Euro. Insgesamt liegt das Einlagenvolumen bei der BMW Bank derzeit bei über 4 Mrd. Euro.

Dr. Frank Stenner, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW Bank GmbH: „Mit dem Online-Sparkonto kommen wir den Bedürfnissen unserer überdurchschnittlich internet-affinen Kunden entgegen und verschaffen diesen im Vergleich zum klassischen Sparbuch eine größere Flexibilität. Gleichzeitig bedeutet es für uns eine deutliche Kostenersparnis, die wir gerne in Form eines absoluten Spitzen-Zinssatzes weitergeben.

Spar&Invest mit hohem Zins und langfristigen Wachstumschancen

Wer die Chancen der Kapitalmärkte mit der Sicherheit einer Spareinlage kombinieren möchte, für den bietet die BMW Bank Spar&Invest, eine Verbindung von Sparkonto und Investmentfondsanlage. Die eine Hälfte der Anlagesumme fließt dabei auf ein Sparkonto, die andere Hälfte investiert der Anleger in Fonds, die objektiv gut bewertet und im jeweiligen Marktumfeld hohes Potential haben. Derzeit liegt der Sparkonto-Zinssatz bei BMW Spar&Invest bei 5,5% p.a. (garantiert bis 31.08.2004). Für den Fondsanteil hat der Kunde aktuell die Wahl zwischen dem DWS Vermögensbildungsfonds I, einem der erfolgreichsten internationalen Aktienfonds, und dem AXA Immoselect, der zu den besten Offenen Immobilienfonds gehört. Somit steht sowohl für chancen- als auch für eher sicherheitsorientierte Kunden eine aussichtsreiche Anlage bereit. Beide Fonds erhalten von Rating-Agenturen wie Standard&Poor’s und Feri Trust Spitzennoten. Die BMW Bank bietet diese Fonds auch innerhalb von Spar&Invest zu reduzierten Ausgabeaufschlägen an (DWS 25% Rabatt, AXA 40% Rabatt). Die Depot- und Kontoführung ist kostenlos.

Die Anlageangebote der BMW Bank stehen nicht nur BMW oder MINI Fahrern, sondern selbstverständlich jedermann zur Verfügung.

Weitere Kundeninformationen unter:

BMW Financial Services

(01803) 25 25 80 (0,09 EUR/Min)

www.bmwfs.de
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten