Thema: 1er E87 u.a. 1er Front doch nicht endgültig ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.04.2004, 14:53     #7
xecutive   xecutive ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 726

Aktuelles Fahrzeug:
Zweirad, Krad, PKW
Re: 1er Front doch nicht endgültig ????

Zitat:
Original geschrieben von wendljue
Hi, nahe meinem Wohnort in der bayr. Oberpfalz fahren viele getarnte und ungetarnte BMW eine sog. Testrunde vom Werk Regensburg aus nach Schmidmühlen, Kastl und wieder zurück. Gestern kam mir ein 1er entgegen, völlig ungetarnt. Jedoch waren die Frontscheinwerfer außen rum mit schwarzem Plastik verklebt (getarnt). Vielleicht bekommt er doch noch die aggressiveren Scheinwerfer von der Studie ??? Was mich skeptisch stimmt sind die offiziellen Bilder von BMW. Dass BMW hier pokert glaube ich allerdings nicht. Auch erzählte mir ein BMW Mitarbeiter daß das letzte Wort in Sachen Scheinwerfer noch nicht gesprochen ist. Lassen wir uns also überraschen. Gruß Jürgen.

Die ganzen Werkzeuge und Fertigungslinien sind bereits fertig. So kurz vorher noch etwas am Design zu ändern wäre finanziell extremst teuer und zeitlich völlig unmöglich zu realisieren.
Die Zeitgrenze, bis zu der noch etwas am Design geändert werden darf, ist drei Jahre vor Markteinführung. Selbst der neue 3er E90, welcher nächtes Frühjahr auf den Markt kommt, ist komplett fertig und kann bzw. darf nicht mehr geändert werden.
__________________
Fest steht: Was man anderen tut, bekommt man irgendwann zurück.
Mit Zitat antworten