Thema: 3er / 4er allg. Spritsparende Fahrweise
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2001, 13:17     #2
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Gemäss Spritsparer Ja...

Aber nur dann wenn Du kein Gas mehr gibst. Spritsparen bedeutet nach aktuellen Erkenntnissen schnell Beschleunigen und dann sofort hochschalten. Soweit auf Strecke gesehen o.k., aber was dann wenn wieder verlangsamt und erneut Beschleunigt werden muss. Dies müsste demnach wieder runtergeschaltet passieren.

Also ich vertrete immer noch die Meinung, dass eine mittlere Drehzahl für den "Wechseleinsatz" am Spritsparensten ist. Dies bedeutet, dritter, oder vierter Gang in der Stadt, je nachdem wie lang die Wegstrecke ist, bis eine Geschwindigkeitsänderung stattfinden muss.
Niedertourig bist Du zwar bei erlaubter Geschw. in der Stadt im fünften Gang, Schaden wird er aber nicht nehmen. Ich würde Dir trotzdem raten etwas niedrigere Gänge zu wählen. War auch beim Diesel 330d, A4 TDI's jeweils die bessere Wahl bei mir.

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten