Thema: 3er / 4er allg. Abblendlicht geht an und aus...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2001, 00:05     #7
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Du kannst Ihn überprüfen indem Du die Spannung der Batterie bei eingeschaltetem Motor konntrollierst. 13,5 (im Leerlauf)- 14,5 Volt müßte er so anzeigen. Aber Du könntest auch noch testen ob Du dieses Spannungsproblem auch hast, wenn Du nur die Zündung einschaltest und dann Dein Abblendlicht einschaltest. Wenn Das Problem jetzt auch noch ist, dann liegt es mit Sicherheit nicht am Spannungsregler, da die Lichtmaschiene nicht läuft. Du könntest auch noch probieren nur den linken und danach den rechten Scheinwerfer und umgekehrt einzuschalten um zu sehen ob es ein Spannungsproblem ist. (Sicherung ziehen oder Anschlüsse abziehen.)

Gruß Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten