Thema: 1er E87 u.a. na endlich... off. foto's 1-er
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.03.2004, 16:45     #41
Dachkennel   Dachkennel ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 875

Aktuelles Fahrzeug:
325Ci A Coupé E46, topasblau
Da muss ich culixo zu 100% zustimmen...

Wo ist die Aggressivität geblieben, die ein BMW ausstrahlen sollte? Auch beim 1er fehlt sie wieder! Das Auto gefällt mir eigentlich vom Innenraum, wobei ich aber auch der Meinung bin, daß hier im letzten Moment noch "kaschiert" worden ist. Wenn man drin sitzt könnte man wirklich denken, man sitzt in einem schönen schnittigen BMW, was sich allerdings aussen nicht bestätigt.

Nun, und Aussen ist er irgendwie verbastelt. Die komplette Linienführung ist irgendwie daneben. Man hat zwar den Eindruck die Sicken sollen eine gewisse Sportlichkeit suggerieren, doch vielmehr sind es nur "wahrlos" angebrachte Kannten.

Audi hat mit dem A3 ein sehr schönes Auto herausgebracht. VW liegt mit dem Golf V zwar nicht ganz im "Trend", zumindest von Innen, allerdings müssen treue VW-Golf Fahrer erstmal abgeworben werden, was mit dem 1er schwer werden dürfte. Über den Preis werden sich zumindest die wenigsten Kunden von Ihrer "Stammarke" verabschieden und zu BMW wechseln. Ganz abgesehen von den anderen Konkurenten wie Renault, Peugeo etc., die auch sehr schöne Autos zu ganz anderen Preisen bauen, wird es der 1er bestimmt nicht leicht haben.

Bleibt nur zu hoffen, daß die dreitürige Variante sportlicher "daherkommt".

Fazit: Es hilft nichts sich den 1er schön zu reden nur weil er ein BMW ist. Auch das ewige daran Gewöhnen bringt spätestens dann nichts mehr, wenn ein A3 neben ihm auftaucht. Bangle hat wiedermal ganze Arbeit geleistet!


Gruß,
Dachkennel
Mit Zitat antworten