Thema: 3er / 4er allg. Alpina B3 2,7
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2001, 13:10     #4
alpinab6b7b8   alpinab6b7b8 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-47495 Rheinberg
Beiträge: 683

Aktuelles Fahrzeug:
E21, E30, E12, E28, E24, E32
Moin moin,

die Anzeige hab ich auch gelesen und fand den Wagen etwas teuer, trotz der 61000 Km. Erstens hat er kein Leder (leg ich selber auch keinen Wert drauf), zweitens scheint er keine Klima zu haben, und drittens sind die Extras, die er auf zählt, fast alle Serie. Die Firma handelt sehr viel mit ALPINA, will also gut daran verdienen. Einen Serien-325i im guten Zustand bekommt man schon für 5.000 DM, da wäre mir der B3 nicht das anderthalbfache wert. Zumal er in den Fahrleistungen nur unwesentlich besser ist als die Serie. Er sieht zwar sehr gut aus auf den Bildern, und exclusiv ist er auch, aber meiner Meinung rechtfertigt das nicht den Preis. Für 1000 DM mehr steht ja auch ein B6 3,5 E30 bei mobile drin. Hat zwar einiges mehr runter, geht aber bedeutend besser als der B3. Meine Schmerzgrenze wäre für diesen Wagen 10.000 DM. Dafür wird er ihn aber nicht abgeben. Ich suche selbst seit eineinhalb Jahren einen B11, nur bin ich nicht bereit die geforderten Summen zu zahlen, da sie in meinen Augen meist zu hoch sind. Denn zwischendurch werden immer wieder mal Schnäppchen angeboten, bei denen man zuschlagen sollte. Das wird beim B3 nicht anders sein.

Bye

Tomek
Mit Zitat antworten