Thema: 3er / 4er allg. IN.PRO. Funkfernbedienung !? E36
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2001, 16:54     #2
TB320   TB320 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-34560 Fritzlar
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
320iA E36, 316iCompact,Golf IV,Porsche944
Hallo Gecko,
es wundert mich,daß das bei dir alles so einfach ging.
Ich Depp habe mich nachher geärgert,daß ichs nach Einbauanleitung eingebaut habe+nicht einfach hinten links im Kofferraum,wie es ein kluges Mitglied hier im Forum beschrieben hatte.
Vielleicht bist du ja auch gelenkiger als ich.
Dieser letzte Punkt der Bauanleitung ist jedenfalls Verarschung pur.
Habe es dann auch am Warnblinker probiert.
Durchgemessen.
Nur eine Blinkerleitung geht von dort ab,aber beide Seiten blinken.
Ergo brauche ich ja nur da dran zu gehen+hätte dann sogar noch eine Steuerleitung frei(waskönntemandenndanochallesanschließen).
Aber Piffendreck
Jetzt geht der Einbau erst richtig los.
Fußraumverkleidung Fahrerseite runter.
Unter ca. 1 Millionen ähnlichfarbenen Leitungen findest du ein dürres Strippchen,welches vom Lenkstockhebel(Blinker) kommt.
Das isses.
Die Einbauanleitung erklärt jeden Furz (beim Stecker einmal falsch/Kabelfarbe beachten)bis zu diesem Punkt 10.
Und dann verließen sie ihn.
VERARSCHUNG!
Außerdem waren falsche Kabelquetscher mitgeliefert.
Meine Bilanz: 5 Stunden Einbau, zahlreiche kleine Wunden an den Händen(brennt wie Feuer),
Fingernägel abgebrochen, Prellungen an beiden Seiten wegen unter dem Armaturenbrett rumgeschlängel.
Also mein Tipp: Scheiß auf die Einbau- Anleitung + bauts hinten links ein.
Die Kabelfarben stimmen.
Gruß
T.B.
P.S.Blinker links habe ich am Warnblinker gelassen.
__________________
Biedenkopf 2002, ich war dabei!

Das bescheidene Heute ist die gute alte Zeit von Morgen

Ich habe die langweiligste Userpage! Schau doch mal rein.

Geändert von TB320 (26.11.2001 um 16:56 Uhr)
Userpage von TB320
Mit Zitat antworten