Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2001, 10:42     #5
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
und wenn du es mehr oder weniger wechseln willst:
neues kaufen
eine spritze aus der Apoteke (so groß wie geht, hauptsache die passt in den behälter)
mit der spritze so viel absaugen wie geht, neues nachkippen, 3-4 mal lenkrad komplett hin und her (motor an, klar, sonnst vermischt es sich ja nicht)
motor aus, deckel ab, wieder raussaugen, nachkippen und das spiel von vorne bis du der meinung ist das geht ok so (ich habe es mit der ganzen pulle gemacht, richtig (rot?) bekommst du es eh nicht.

Ach ja, tu bitte der Umwelt einen Gefallen, das Zeug ist hochgiftig. Entsorge es anständig.
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten