Thema: 3er / 4er allg. AUsbrechen des Hecks...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2001, 22:56     #3
sepp_E30   sepp_E30 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-82XXX bei München
Beiträge: 7

Aktuelles Fahrzeug:
318i E30
Holla

also ich bin ja auch seit ca. 2 Monaten im Besitz eines heckgetriebenen Fahrzeugs
und meine ersten Erfahrungen zu der Sache mit dem "Heckausbrechen" ist eigentlich ganz
gut. Man muss es schon wirklich drauf anlegen um sein Hinterteil neben sich zu haben. Und wenn es wirklich mal unerwartet ausbrechen sollte und man nicht gleich die Nerven verliert bekommt man die Sache auch schnell und einfach wieder unter Kontrolle!

Wie's jetzt bei richtig viel Schnee und Eis is kann ich auch net sagen aber ich denke mal auch net so wild.


Fröhliches Fahren
Mit Zitat antworten