Thema: 1er E87 u.a. 1er vs. Golf / BMW vs. VW
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.2004, 15:55     #15
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Wenn der Golf Absatzprobleme hat, dann nicht wegen der Optik oder der Technik. Er sieht IMHO deutlich besser aus als der Golf IV und bei Fahrwerk, Bremsen und Raumangebot hat sich auch einiges getan. Und das langweilige Design hat zumindest die Deutschen noch nie davon abgehalten den Golf massenweise zu kaufen. Der Knackpunkt wird der Preis sein und hier kann der neue Astra bestimmt punkten. Im Zuge der Autosuche für meine Mutter habe ich mal verschiedene Autos konfiguriert, unter anderem den neuen Astra und den Golf V. Anforderungen: Benziner zwischen 80 und 115 PS, Automatik oder Halbautomatik, Viertürer, Navi und Klima.

Beim Astra war das Ergebnis 20.290 Euro, beim Golf (allerdings mit 10 PS mehr) 23.920 Euro , und das schon unter Berücksichtigung der Klimaanlagen-Sonderaktion! Müsste man für Klima bei VW Aufpreis zahlen, betrüge der Preisabstand schlappe 4.900 Euro!!! Der Golf V ist sicher ein modernes, gut gebautes Auto, aber er ist nicht 10.000 Mark mehr wert als ein vergleichbarer Opel.

Viele werden denken, wenn schon Premiumpreise, dann kann man auch einen BMW kaufen, wenn´s denn kein Opel oder Ford sein soll.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit

Geändert von Klaus316iC (14.02.2004 um 15:59 Uhr)
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten