Thema: 3er / 4er allg. 330d vom A3 130PS TDI abgezogen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.08.2001, 08:56     #53
Coyote   Coyote ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Coyote
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 2.787

Aktuelles Fahrzeug:
E61 525d
Hi,

hätte schon noch erwähnt, daß meiner etwas besser im Saft steht (ca. 210PS/450Nm). In anderen Foren gibts nach härtere Versionen (z.B. 230PS/530Nm). Aber dein Opel ist ja auch nicht ganz Serie (Irmscher Edition - dann wäre ein Schnitzer S3 aus Serie).

Ist ja auch egal. Ich hatte mich bei einer Probefahrt mit einem Serien 330d Touring und Steptronic auch mal gewundert, daß ein Opel Caravan gut mitziehen konnte (war wohl optimiert).
Prinzipiell hast du (fast) recht. Meiner dreht bei echten 233-235 in den (Drehzahl-)Begrenzer. Optimierte Steptronic 330d laufen echte 240-245 (länger übersetzt).

Falls es aber beruhigt. Ich bin zwar auch ein Ex-Benziner, und genieße es, mit meinem Diesel die "ignoranten" Benziner zu verarschen, ABER: Ich habe kein Problem damit die GANZ rechte Spur zu benutzen und auch Platz zu machen (ich bin da eher für ein Mit- als ein Gegeneinander).

Gruß
Coyote

------------------
BMW E46 330d - sparsam und Spaß dabei...
Userpage von Coyote