Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2001, 17:12     #5
SimonE46   SimonE46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SimonE46
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Lampukistan
Beiträge: 2.501

Aktuelles Fahrzeug:
635d (E63-LCI)
Hi,

zum Thema Sprachsteuerung kann ich Dir nichts sagen.

zur Alarmanlage schon:

Der Einbau ist was die Elektronik abgeht nicht sehr kompliziert aber was das Verlegen der Kabel angeht sehr sehr aufwendig. Ich versuche im folgenden mal die Punkte aufzuzählen:

1. Kabel in den Kofferraum (Neigungsmelder)

2. Handschuhfach ausbauen/ Sicherungskasten ausbauen

3. Kabel in den Kofferraumdeckel (Schlosskontakt)

4. Kabel in den Motorraum (Schalter beim öffnen der Haube)

5. Himmel des Wagens ausbauen um die Ultraschallsensoren zu verbauen.

6. Loch in den Himmel für den Sensor Schneiden

7. Evtl noch in die Spritzwand bohren um die Notstromsirene einzubauen.

8. Klimakanal komplett abbauen um an die Spritzwand zu kommen.

Du wirst Dein Auto nie wieder in sovielen Einzelteilen sehen, wie zu dieser Gelegneheit, da Du so zielich jede (!!) Verkleidung lösen musst, um die Kabel zu verlegen......

Ich habe es bei mir gemacht, und würde ist nicht wieder machen.... :-)) Aber die Anlgae geht. Übrigens spreche ich von der Originalanlage von BMW Kosten für die Teile ca 300-400 DM + 200 Liter Schweiss und 2 Kg. kapputte Haut vom Kabelziehen.


------------------
Viele Grüsse
Simon
*Mach Platz oder ich schiebe Dir den Kofferraum ins Handschuhfach!!*

[Dieser Beitrag wurde von SimonE46 am 17. August 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten