Thema: 3er / 4er allg. Kostenanalyse 330i vs 330d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.08.2001, 14:58     #10
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
Wir haben uns das auch lange Zeit überlegt. Seit kurzem haben wir den 330d mit Schaltgetriebe. Auch ein Testwochenende mit einem 330d Automatik konnte uns nicht überzeugen, Automatik mit zu bestellen.
Bei der Berechnung sind wir (abgesehen von Steuer&Versicherung, Anschaffungspreis, Neuwagenrabatt) von einer Spritdifferenz von DM 0,50-0,60 ausgegangen und haben uns an den ADAC-Tabellen (Unterhaltskosten, Werkstattkosten, Wiederverkaufswert) orientiert.
Von schönrechnen denke ich kann keine Rede sein. Denn wenn man absolut keinen Diesel will, warum sollte man dann so eine Berechnung anstellen???
Der Wiederverkaufswert wurde bisher noch nicht erwähnt. Dennoch spielt dieser eine große Rolle, da er beim Diesel ein ganzes Stück höher als beim Benziner ist. So dürfte der höhere Anschaffungspreis leicht ausgeglichen werden.

Gruß
Stefan

------------------
Gruß
Stefan

---
BMW - the only one!

[Dieser Beitrag wurde von Stefan320i am 23. August 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten