Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.11.2001, 19:44     #3
bestcompany   bestcompany ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 264

Aktuelles Fahrzeug:
e36
hey JAY DEE ,

achse vermessen muß er schon, aber wieso machste das mit den spurstangen nich selber oder schickst die bimmse nich inne offene werkstatt?? (natürlich eine, der man vertrauen kann!)
kat (und nu werd ich mir vielleicht feind machen) würd ich nich wechseln lassen. kost nur geld und wenn nich zerlöchert würd ich nich wechseln. zahl mehr als genug steuern... reicht !
und wohin das tolle steuergeld geht, weiß man ja auch: nich in den straßenbau!!

egal, genug gemeckert! seit letzter woche hab ich dann auch endlich EURO II und darf sparen bei den steuern.

p.s. wenn der wagen 110 000 km runter hat und spurstangen platt, was is mit den traggelenken??? noch o.k.????? halten in der regek auch nur 70 bis 120 tausend km. normalerweise das wenigere.
Mit Zitat antworten