Thema: 3er / 4er allg. Winterreifen/Alufelgen/Schneeketten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.11.2001, 07:07     #7
hacki   hacki ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-55494 Rheinböllen
Beiträge: 91

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 D, Opel Vectra GTS

SIM -
Also ich habe das Thema: Alus/Winterreifen/Schneeketten vorerest zu den Akten gelegt.

Die Einpreßtiefe habe ich nicht erfahren können, entsprechende Informationen waren
von besagtem Händler nicht zu bekommen.
Ich habe daraufhin bei einigen anderen Händler bezüglich Alus und Freigaben für
Schneeketten nachgefragt. Leider ohne Erfolg, ich habe keine entsprechenden Alus
finden können.
Selbst als ich die doch relativ teuren orginal BMW-Alus nachgerfragt hatte bei 2 BMW-Händlern
war ich nicht viel weiter, die wollten mir unbedingt Kompletträder verkaufen, war ich nicht
viel weiter.
Auf dem Weg habe ich dann auch erfahren, daß mein BMW-Händler, bei dem ich am
25.10.01 meinen 330d abgeholt habe, ab 1.11.01 kein BWW-Händler mehr ist.
Argument "Netz-Bereinigung"
Schade, war mit dem Service in den letzten 7 Jahre relativ zufrieden.

Letztendlich habe ich mir jetzt Stahlfelgen und die Contis 205/50 17" bis 240km
montieren lassen.
Ich denke, so nach ca. 2 Winter brauche ich neue Winterreifen, vielleicht ist die Zeit dann
Reif für entsprechende Alus.

Gruß
Hacki
Mit Zitat antworten