Thema: 3er / 4er allg. 318ti vs. 320d... - kann das sein!?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.08.2001, 17:59     #11
MÄxx   MÄxx ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MÄxx
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 1.230

Aktuelles Fahrzeug:
3er
Hallo

Also ich kann auch bestätigen, dass der 320d auf der Autobahn eine sehr gute Figur macht, aber natürlich nicht nur da. Ich find, auch wenn wir mitlerweile einen 330d haben, der 320d eigentlich ausreicht.
Nach dem Facelift wird der Abstand wahrscheinlich noch ne Ecke geringer zwischen 2 und 3 Liter.

@MelS: Wie schon gesagt wurde, der E46 hat schon eine um einiges Bessere Aerodynamik wie dein E36 und die Leistung ist ja nahezu gleich. Aber was noch viel wichtiger ist, Du schreibst: "leichte Steigung bei 120", am Berg wirst Du gegen einen gleichstarken Diesel mit einem Benziener immer den Kürzeren ziehen. Ich hab schon mit unserem 330d am Berg einen neuen 325i verseilt. Am Berg ist Drehmoment nicht zu ersetzen, bei gleicher Leistung wohlgemerkt.

Gruss MÄxx



------------------
--- Ich bin der Schnellste (naja, in meinem Traum halt) --
Mit Zitat antworten