Thema: 3er / 4er allg. Kopfstützen nachrüsten E36 Cabrio
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.08.2001, 20:50     #7
CReiko   CReiko ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 309

Aktuelles Fahrzeug:
328i E36 Cabrio, X3 E83 3.0SD ; C200CDI (dienstl.)
@Matze
hab ich bei mir auch schon gemacht, zwar mit Stoffsitzen aber das
ist egal.
Also: 1. Einbausatz bei BMW kaufen, der ist komplett
2. Rücksitzbank ausbauen, von unten ziehen, lösen, dann nach oben
wegziehen
- Verdeckklappe öffnen, hintere Gummi/Filzdichtung entfernen,
hintere Kunststoffgitter entfernen, ebenso die Abdeckung der
Sicherheitsgurte.
3. du musst leider wirklich ein Loch in Lederverkleidung machen
das geht am besten vorsichtig mit einem + Schnitt, nur leicht schneiden, dann die Plastiktüllen eindrücken und mit der Klammer
befestigen.
4. Die Halter für die Kopfstützenführung hinter der Rücksitzbank
an die vorhandenen Gewinde festschrauben.
5. wieder zusammenbauen und Kopfstützen einsetzen

wir fahren zu 90 % mit unseren Kindern, daher sind die Kopfstützen
ein Muss.

... keine Angst,der Einbau ist einfacher als es sich vielleicht hier
anhört.

MFG Cornelius
Mit Zitat antworten