Thema: 3er / 4er allg. Winterzeit: Standheizung?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2001, 11:45     #2
Rainer   Rainer ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Rainer
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-763xx (Karlsruhe)
Beiträge: 181

Aktuelles Fahrzeug:
325i (E90); 850 CSi
Hallo,

wenn Du Laternenparker bist, lohnt sich eine Standheizung auf jeden Fall. Kein Eiskratzen, kein eiskaltes Auto, und den Motor schonst Du auch.

Zu den Kosten: Ich kann Dir keine Zahlen für den BMW Sechszylinder liefern, ich habe eine Standheizung in meinem Punto.
Anschaffungskosten incl. Einbau beim Bosch-Dienst: 2100,- DM (mit Zeitschaltuhr, ohne Fernbedienung)
Verbrauch pro Stunde: ca. 0,5 Liter Benzin
Dafür spart man aber wieder Benzin in der nicht mehr vorhandenen Kaltlaufphase. Der Gesamtverbrauch dürfte sich kaum verändern.

Ach ja, ich habe eine Standheizung von Webasto.

Gruß
Rainer
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm. Der frühe Wurm - wird gefressen!
Mit Zitat antworten