Thema: 3er / 4er allg. Welcher e30 ist empfehlenswert?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2001, 09:49     #7
jan-m-power   jan-m-power ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 234

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d, E36 Wiesmann, E30 332iS

XX-yy-4329
Nein, muss Dich korrigieren. Der M42 wurde als 318iS seit 1989 bis Anfang 1991 in der Limo verkauft (nur 2-türig). Dabei immer erhalten ist die legendäre iS-Lippe, Heckspoiler, schwarzer Innenhimmel etc.

Hab meinen 318iS immer noch. Der Wagen ist in der Garage abgemeldet und wird nimmer bewegt (fast neuwertig). Zum Vergleich mit den Sechszylindern: der 318iS geht deutlich besser als ein 320i und ein 325i gewinnt praktisch keinen Meter. Das konnte ich mehrmals im Bekanntenkreis testen. Der Wagen geht zudem auch besser als der direkte Nachfolger, der 318ti Compact. Der wiegt ein gutes Stück mehr.

Weiterer Vorteil des 318iS: er ist weniger kopflastig als der 6-Zylinder ! Folge: Prima Kurvenverhalten. An das spielerische Handling kommt weder mein E36 und erst recht nicht mein E46 ran. Fahrfreude pur...

PS: wegen seiner guten Leistung und des Kurvenverhaltens wird der 318iS auch heute noch sehr gerne im privaten Motorsport (wie Slalom und Bergrennen) verwendet, wo er seine Klasse immer noch dominiert und immer wieder weitaus kräftigere Wagen auch aus dem eigenen Haus alt aussehen lässt.

Grüsse Jan
Mit Zitat antworten