Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2003, 13:57     #12
sbk   sbk ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 1.101
@c1helfer:

Hast Du schon einmal versucht einen Wagen von privat aus dem Ausland zu kaufen oder dorthin abzuschieben? Da können sich interessante Preisentwicklungen ergeben. Bedenke, dass die KFZ ab 6 Monaten und den magischen gefahrenen Kilometern nicht mehr als Neuwagen gelten und dann bei Kauf/Verkauf von privat nicht mehr der USt. unterliegen, da diese bereits innerhalb der EU geleistet wurde. Da kann sich dann z.B. für einen Schweden ein echtes Schnäppchen auf dem deutschen Markt befinden...

Zum Thema Händler:

Ich kenne einige Händler, die heilfroh sind, wenn sie endlich aus der Fuchtel der großen Marken entlassen werden. Die sagen mir, dass sie dann mehr Freiheiten und Spielräume hätten...

Grüße
sbk
Mit Zitat antworten