Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2003, 14:12     #5
zoran   zoran ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: CH
Beiträge: 3.556

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
Also in 1Stunde ist das locker drin.

Auf ne Hebebühne drauf und Ruckzuck wechseln, dabei nicht vergessen
dass Serien oder M-Federn sich stark ausdehnen.

Einfach ne Stange unter den Federteller stellen und den
Wagen etwas absenken.
Mit Zitat antworten