Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.09.2003, 09:24     #3
manuelf   manuelf ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von manuelf
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 295

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d; Z4 Coupe 3.0si
Re: 320i Coupe schlagen and der Vorderachse

Zitat:
Original geschrieben von 320Coupe

.....
fahre einen 320i Coupe Bj. 1992 mit M50 Motor, Laufleistung sind
140.000 km.

1) Bei langsamer fahrt über Hindernisse gibt es ein schlagendes geräusch an der Vorderachse, oder auch bei langsamer fahrweise wenn die räder voll eingschlagen sind. Bei schnellerer fahrt ist dieses schlagen nicht mehr zu hören oder einfach nicht mehr vorhanden. Wo kommt das schlagen her?

2) Mein Lenkrad flattert wenn ich bremse. Kann dies das selbe Prob sein?
Hi,

hatte auch ein Klappern von der Vorderachse wie von Dir beschrieben, allerdings kein Lenkradflattern beim Bremsen. Das Ganze war auch nicht soo schlimm, aber wenn man sein Auto gut kennt ist es furchtbar nervig. Ach ja 328ci BJ99. Querlenker wurden letztes Jahr getauscht.
Bin heute zur NL - hatte sowieso Ölservice. Ein Serviceberater ist mit mir kurz um Block gefahren, hat aber "kaum was bemerkt" - naja war auch ne kurze Strecke mit wenig Holperstellen.

Danach hat er ihn auf die Bühne und mit mir runtergeschaut - hat überall an der Vorderachse gerüttelt. Ergebnis: Stabis haben viel Spiel. Also weden die jetzt getauscht - hoffe mal das ist dann wieder alles i.O.
Was mach ich nur wenn nicht??

Ciao,

Manuel
Mit Zitat antworten