Thema: 3er / 4er allg. Vergleich 323ti mit 325ti
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.10.2001, 23:58     #20
Mike3003   Mike3003 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Mike3003
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 3.983

Aktuelles Fahrzeug:
Astra J

FFB
Ich kann jetzt auch mitreden, bin am Wochende den 325 ti probegefahren.

Also er hatte 8 tkm auf der Uhr Serienfahrwerk, und 205/55 R16 Bereifung.

Auf die Optik außen will ich jetzt nicht näher eingehen, da kann man sich ja darüber streiten, weil es so viele Meinungen gibt. (mir persönlich gefällt er von außen nicht).

Also die Innenausstattung ist super, die Sportsitze, die Bezüge und das Armaturenbrett machen wirklich einen vollwertigen Eindruck. Gefällt mir sehr gut.
Dann die Technik, also DSC ist schon ne tolle Erfindung, hät ich gerne in meinem.

Aber wenn man durch nen Kreisverkehr fährt fängt er schon bei 40 km/h arg zu quitschen an, wo ich mit meinem noch mit 60 ohne Probleme durchfahren kann.
Und diese Seitenneigung nein danke.

Fazit: Umstieg vom 323ti lohnt sich, wenn man ein schnelleres Auto haben will, nicht wirklich.
Wenn man aber noch Große Räder und nen Gewindefahrwerk verbaut, kann man bestimmt viel Spaß mit dem Kleinen haben.

Ciao Mike
__________________
323ti ! - VERKAUFT!
Userpage von Mike3003
Mit Zitat antworten