Thema: 3er E46 Warum W-Reifen für 320d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2003, 15:25     #2
Jan Henning   Jan Henning ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.937

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Geschwindigkeits-Einfluss auf die Reifentragfähigkeit

Die Reifentragfähigkeit ist bei V-, W-, Y- und ZR-Reifen abhängig von der Fahrzeughöchstgeschwindigkeit. V-Reifen haben bis 210 km/h, W- und ZR-Reifen bis 240 km/h und Y-Reifen bis 270 km/h die jeweils dem Reifen zugeordnete maximale Tragfähigkeit. Bei Geschwindigkeiten oberhalb 210 km/h bzw. 240 km/h / 270 km/h werden Tragfähigkeitsabschläge vorgenommen.
Bei ZR-Reifen über 270 km/h werden die jeweiligen Tragfähigkeiten individuell ermittelt.

Lesebeispiel ZR-Reifen:
Bei einer Fahrzeughöchstgeschwindigkeit von 250 km/h beträgt die max.
zulässige Reifentragfähigkeit 95%.



Von: http://www.yokohama.de

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten