Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.09.2003, 16:40     #8
manuelf   manuelf ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von manuelf

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 295

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d; Z4 Coupe 3.0si
@claus
thx für die Info - ist das mit den 42V ein echtes Problem? Kann ich mir nicht vorstellen - kommt das mit der EVT dann vielleicht schon im nächsten M3 Motor? Naja wohl eher nicht - ich denke der wird technisch wohl stark am M5 angelehnt sein und der dürfte ja schon jetzt ziemlich fertig sein...


Zitat:
Original geschrieben von Sven323i
ich habe was von einem 3.0 Liter Turbo gehört mit knapp 300 PS um die Lücke zum kommenden M3 zu schliessen
Hmm - das hab ich auch schon öfters gehört und ich bin ja sehr gespannt, welches der beiden Lager in der BMW Motorenentwicklung (pro Sauger/pro Turbo) sich da durchsetzt. Eigentlich wäre es schon ein bisschen peinlich auf Turbo zu gehen, wenn man kurz vorher die Vorteile des Saugers so hochgehalten hat (gerade beim M3 war das ja voll das Marketing). Allerdings schafft die Leistungsexplosion bei Mercedes und Audi einen gewissen Druck - man will das PS-Wettrüsten eben nicht verlieren mit reinen Saugern wird man das aber.
Mit Zitat antworten