Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.09.2003, 15:08     #6
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.256

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
Ich denke mal, dass es nicht an den 6-Gang-Getrieben liegen kann, da ich am 05.07. meinen 320d (6-Gang) bestellt habe, dieser in der letzten August-Woche zusammengebaut wurde und ich ihn am 06.09. zum ersten Mal fahren durfte . Die Verschiebung um 2 Wochen wurde bei mir mit den Werksferien (Werk Regensburg) begründet, naja, kann ja sein. Ansonsten hat mein Händler immer direkt eine Computerabfrage gemacht und was dort drin stand, entsprach auch der Realität.

Ist natürlich Mist mit dem Verschieben bei Dir, kann ich etwas nachempfinden. Man freut sich auf seinen Neuen und dann dauerts und dauert... .

Aber ich denke, 6-Gang-Getriebe kann nicht die Ursache sein...
__________________
Alles was passiert - auch das Schlimmste, ist eine Chance, um daraus zu lernen.
Userpage von Maik11
Mit Zitat antworten