Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2003, 21:38     #5
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Ne ne den Schlauch meinen die nicht. Was da lokalisiert wurde ist der Unterdruckschlauch der Von der Großen Unterdruckleitung unter dem Ansaugkrümmer zum Ladedruckregler geht. Diese scheuern ganz gerne im Bereich Massenmesser durch. Auch kann es sein das an der schwarzen Pufferdose im Bereich Laderegelventil eine Undichtheit auftritt. Auch die Pufferdose selber ist hier und da schon mal undicht. Die Folge ist das zwar das Ladedruckregelventil vom DDE STG korrekt angesteuert wird , der Unterdruck aber nicht ausreicht die Verstelleinheit am Lader auf die richtige Position zu bringen. Dadurch wird in bestimmten Situationen nicht der korrekte Ladedruck erreicht. Also weniger Leistung. Problem ist das es im Stand so gut wie gar nicht zu prüfen ist. Es sei denn man hat ein Unetdruckmanometer und weiß wieviel Unterdruck in den bestimmten Betriebszuständen vorhanden sein muss. Feststellen läßt sich aber das ganze mit einer Probefahrt bei angeschlossenem GT1 Tester.
__________________
Solange mein Chef so tut, als würde er mich richtig bezahlen, solange tue ich so, als würde ich richtig arbeiten.
Mit Zitat antworten